merken
Döbeln

Döbeln: Renaultfahrerin übersieht Motorrad

Als das Auto rückwärts fährt, kommt es zum Zusammenstoß. Dabei wird die Bikerin verletzt.

Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto muss eine Motarradfahrerin im Krankenhaus behandelt werden.
Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto muss eine Motarradfahrerin im Krankenhaus behandelt werden. © Archiv/Friso Gentsch/dpa

Döbeln. Mit einem Renault setzte eine 34-Jährige am Mittwochabend vom Parkplatz einer Gartenanlage an der Zschepplitzer Straße zurück, um auf selbige Straße aufzufahren.

Dabei kam es jedoch zum Zusammenstoß mit einem in Richtung S 34 fahrenden Krad Suzuki.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Die Bikerin stürzte und verletzte sich. Rettungskräfte brachten die 38-Jährige zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird mit rund 1.600 Euro beziffert.

Mehr zum Thema Döbeln