SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: So kann Berufsorientierung funktionieren

Es gibt eine Menge Angebote, um Schüler bei der Berufswahl zu orientieren. Manche brauchen auch Motivation, um sich anzustrengen.

Von Jens Hoyer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Lea-Yasmin Hollstein feilt am Schraubstock an einem Bauteil für einen Roboter. In einem Metallberuf wird die Achtklässlerin wohl nicht landen. Sie interessiert sich für Sport und würde gerne mit Menschen, vielleicht im Bereich Erziehung, arbeiten.
Lea-Yasmin Hollstein feilt am Schraubstock an einem Bauteil für einen Roboter. In einem Metallberuf wird die Achtklässlerin wohl nicht landen. Sie interessiert sich für Sport und würde gerne mit Menschen, vielleicht im Bereich Erziehung, arbeiten. © Dietmar Thomas

Döbeln. Marcel Geisler hat ein Stück Aluminiumblech in den Schraubstock eingespannt. Der 14-jährige Achtklässer sägt mit einer Metallsäge an dem Werkstück herum. „Das macht Spaß, ist aber auch anstrengend. Man muss konzentriert arbeiten. Aluminium geht ja noch. Aber wir haben auch Stahl bearbeitet.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!