Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Döbelner Gymnasium modernisiert sein Wissenschaftsprofil

Die Schule hat sich mit dem neuen Konzept bei der Telekom Stiftung beworben und wurde angenommen. Dabei geht es auch um viel Nähe zur Praxis.

Von Jens Hoyer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Schule hat sich mit dem neuen Konzept bei der Telekom Stiftung beworben und wurde angenommen. Dabei geht es auch um viel Nähe zur Praxis.
Die Schule hat sich mit dem neuen Konzept bei der Telekom Stiftung beworben und wurde angenommen. Dabei geht es auch um viel Nähe zur Praxis. © Dietmar Thomas

Döbeln. Wie gestaltet man den Unterricht für Schüler interessant und praxisnah? Das Lessing-Gymnasium hatte dafür vor einige Jahre schon das medienwissenschaftliche Profil für die 9. und 10. Klassen eingeführt. Das ist so beliebt, dass sich die Hälfte der Schüler dafür entscheidet, sagte Schulleiter Michael Höhme. „Das ist ihre Lebenswelt. Es sollte die Aufgabe von Schule sein, die Schüler dort abzuholen, wo sie stehen.“

Ihre Angebote werden geladen...