SZ + Döbeln
Merken

Döbelner Kammerorchester muss sich neuen Leiter suchen

Die Laienmusiker proben mit Holger Schmidt an einer besonderen Aufführung. Aber die Wege trennen sich.

Von Jens Hoyer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Kammerorchester probt unter seinem musikalischen Leiter Holger Schmidt in der Nicolaikirche für das Konzert am 3. Juli. Gastmusiker ist der Organist Pascal Kaufmann aus Augustusburg.
Das Kammerorchester probt unter seinem musikalischen Leiter Holger Schmidt in der Nicolaikirche für das Konzert am 3. Juli. Gastmusiker ist der Organist Pascal Kaufmann aus Augustusburg. © Jens Hoyer

Döbeln. Es ist eng auf der Empore der Döbelner Nicolaikirche. Fast 20 Musiker drängen sich zu beiden Seiten des Orgelpults. Holger Schmidt, musikalischer Leiter des Döbelner Kammerorchesters, hat in einer kleinen Nische der Brüstung Platz gefunden. Die Musiker haben etwas Besonderes geplant: ein Konzert für Orchester und Orgel. „So etwas machen wir nicht alle Tage. Da braucht es ein bisschen Zeit, zu proben“, sagte Gottfried Steuer, Vorsitzender der Kammermusikvereinigung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!