merken
Döbeln

Einbruch in Döbelner Einfamilienhaus

Die Täter haben nach Brauchbarem gesucht. Haben sie auch etwas gefunden?

Durch ein Fenster haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Döbeln verschafft.
Durch ein Fenster haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Döbeln verschafft. © Frank Rumpenhorst/dpa

Döbeln. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe eines Einfamilienhauses an der Terrassenstraße in Döbeln haben sich in der Zeit vom 18. Juli, 21 Uhr, bis zum 19. Juli, 17 Uhr, Unbekannte Zutritt zu dem Gebäude verschafft.

Danach durchsuchten die Einbrecher das Gebäude nach Brauchbarem. „Ob etwas entwendet wurde, wird nun geprüft“, so die Polizeidirektion Chemnitz.

Anzeige
Festivalstimmung in der Lausitz
Festivalstimmung in der Lausitz

80 Veranstaltungen an 50 Orten: Das Lausitz Festival will Kultur erlebbbar machen. Mit Vielfalt, bekannten Namen und dem feinen Gespür für Zwischentöne.

  • Nachrichten aus der Region Döbeln von Sächsische.de gibt es auch bei Facebook und Instagram

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

Mehr zum Thema Döbeln