merken
PLUS Döbeln

Fahrrad geklaut, Bohrmaschine wieder da

Unbekannte haben in einem Döbelner Mehrfamilienhaus vier Kellerabteile aufgebrochen. Der Sachschaden ist fünfstellig.

Im Keller eines Mehrfamilienhauses wurden vier Abteile aufgebrochen.
Im Keller eines Mehrfamilienhauses wurden vier Abteile aufgebrochen. © Archiv: Silas Stein/dpa (Symbolbild)

Döbeln. Einbrecher haben sich in der Zeit vom 1. Februar, 16 Uhr, und 2. Februar, 14 Uhr, Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Straße der Jugend verschafft. Im Keller brachen die Unbekannten insgesamt vier Abteile gewaltsam auf.

„Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten sie aus einem Abteil ein schwarzes Fahrrad der Marke Conway und eine Bohrmaschine im Gesamtwert von rund 1.000 Euro“, teilt die Polizeidirektion Chemnitz mit.

Anzeige
Gemeinsam. Zusammen. Helfen.
Gemeinsam. Zusammen. Helfen.

Damit das Licht nicht ausgeht: Corona verändert auch unsere Region. Wir übernehmen Verantwortung! Sie auch?

Die Bohrmaschine wurde allerdings später in einem anderen, aufgebrochenen Keller gefunden und an den Besitzer zurückgegeben. Abschließende Angaben zum Gesamtschaden stehen derzeit noch aus.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln