SZ + Update Döbeln
Merken

Feuerwehr Reinsdorf: Starke Truppe wird 100

Im Jahr 1922 fing die Reinsdorfer Feuerwehr mit Eimern und Feuerklatschen an. Heute ist moderne Technik im Einsatz - auch, um den Nachwuchs zu begeistern.

Von Elke Görlitz
 6 Min.
Teilen
Folgen
Die Reinsdorfer Feuerwehr ist vor dem Gerätehaus angetreten. Der Bau war 1927, fünf Jahre nach Gründung der Feuerwehr, errichtet worden. In den vergangenen Monaten wurde das Gerätehaus saniert und umgebaut.
Die Reinsdorfer Feuerwehr ist vor dem Gerätehaus angetreten. Der Bau war 1927, fünf Jahre nach Gründung der Feuerwehr, errichtet worden. In den vergangenen Monaten wurde das Gerätehaus saniert und umgebaut. © privat

Döbeln. Ihr vorerst letzter Einsatz liegt erst wenige Stunden zurück: Am späten Freitagabend wurde die Reinsdorfer Feuerwehr zum Einsatz ans AOK-Bildungszentrum gerufen. Dort sind zurzeit ukrainische Flüchtlinge unterbracht. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst - ein Fehlalarm. Am Pfingstwochenende aber haben sich die Reinsdorfer Feuerwehrleute dann für zwei Tage bei der Rettungsleitstelle abgemeldet. Sie feiern das 100-jährige Bestehen ihrer Ortswehr.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!