SZ + Döbeln
Merken

Neuer Farbanstrich für Harthaer Gerätehaus

Am Sockel des Gerätehauses bröckelt der Putz. Auch die Fassade sieht nicht mehr schön aus. Deshalb fassten die Räte einen Beschluss.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Feuerwehrgerätehaus in Hartha soll einen neuen Anstrich bekommen. Die Mitglieder des Technischen Ausschusses vergaben dafür den Auftrag.
Das Feuerwehrgerätehaus in Hartha soll einen neuen Anstrich bekommen. Die Mitglieder des Technischen Ausschusses vergaben dafür den Auftrag. © Dietmar Thomas

Hartha. Die Fassade des Feuerwehrgerätehauses an der Weststraße in Hartha bekommt eine Schönheitskur. Dabei geht es nicht nur ums Aussehen, sondern auch um die Werterhaltung des Gebäudes, das am 1. Oktober 2005 den Harthaer Feuerwehrleuten übergeben wurde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!