merken
PLUS Döbeln

Kriebstein "enttarnt" Raser

Seit mehreren Monaten hat die Gemeinde mobile Messtafeln im Einsatz. Die bringen mitunter Erstaunliches zutage.

In Reichenbach und Kriebethal war die mobile Messtafel der Gemeinde Kriebstein im Einsatz.
In Reichenbach und Kriebethal war die mobile Messtafel der Gemeinde Kriebstein im Einsatz. © Dietmar Thomas

Kriebstein. Drei Wochen lang hat die sogenannte Tempotafel im Kriebethaler Ortsteil Reichenbach gestanden. Wie Bürgermeisterin Maria Euchler (Freie Wähler) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates informierte, hat sie die Geschwindigkeit auf der Straße in Richtung Greifendorf gemessen.

Fast 5.000 Fahrzeuge seien im genannten Zeitraum schneller als die zulässige Höchstgeschwindigkeit unterwegs gewesen. Ein Auto raste sogar mit 135 Kilometern pro Stunde an der Messstelle vorbei.

VARO Direct
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten

Kunden von VARO Energy Direct können jetzt im Rahmen einer besonderen Aktion viel Geld beim Brennstoffeinkauf sparen.

Anschließend stand die Tafel ebenfalls für drei Wochen im Ortsteil Kriebstein. Dort sind 7.111 Fahrzeuge schneller als die an der Messstelle erlaubten 50 Kilometer pro Stunde gefahren. „Gemessen haben wir dort eine Höchstgeschwindigkeit von 112 Kilometern pro Stunde“, so die Bürgermeisterin.

Mehr zum Thema Döbeln