SZ + Döbeln
Merken

Leisniger Handballerinnen haben abkassiert

Das war in diesem Fall durchaus wörtlich zu nehmen. Die Aktion ist ein Erfolg geworden – für die Nachwuchssportler wie das Team des Drogeriemarktes.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Claudia Gutte, langjährige dm-Mitarbeiterin (r.), schaut der Leisniger Nachwuchs-Handballerin Milica über die Schulter, während sie Kundin Kristin Groß abkassiert.
Claudia Gutte, langjährige dm-Mitarbeiterin (r.), schaut der Leisniger Nachwuchs-Handballerin Milica über die Schulter, während sie Kundin Kristin Groß abkassiert. © Andreas Weihs

Leisnig. Zwei Stunden lang haben etwa 20 junge Frauen, die beim SV Leisnig 90 in der A- und B-Jugend trainieren, an der Kasse des Drogeriemarktes dm gesessen und die Kunden abkassiert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!