SZ + Döbeln
Merken

Mittelsachsen: Berufsabschluss im zweiten Anlauf

Die Agentur für Arbeit Freiberg fördert junge Erwachsene. Sie werden speziell auf dem Weg zur Fachkraft unterstützt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Agentur für Arbeit Freiberg bietet einen speziellen Weg zum Berufsabschluss an.
Die Agentur für Arbeit Freiberg bietet einen speziellen Weg zum Berufsabschluss an. © Lars Halbauer

Mittelsachsen. Fachkräfte sind stark gefragt. Sie sind im Schnitt seltener arbeitslos als Menschen ohne Ausbildung. Und sie verdienen besser. Die Agentur für Arbeit Freiberg unterstützt mit dem Projekt „Zukunftsstarter“ Menschen ohne Berufsabschluss im Alter zwischen 25 und 35 Jahren auf ihrem Weg in eine sichere Zukunft.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!