SZ + Döbeln
Merken

Mittelsachsen erwartet bis zu 750 Flüchtlinge

Der Kreis bereitet für hunderte Geflüchtete Unterkünfte vor. Kurzfristig müssen Objekte reaktiviert werden. Welche das sind, wurde im Kreistag nicht gesagt.

Von Cathrin Reichelt & Elke Görlitz
 3 Min.
Teilen
Folgen
Der Landkreis Mittelsachsen erwartet bis zum Jahresende die Zuweisung von hunderten Flüchtlingen.
Der Landkreis Mittelsachsen erwartet bis zum Jahresende die Zuweisung von hunderten Flüchtlingen. © Symbolfoto: dpa

Mittelsachsen. Der Strom der Menschen, die aus der Ukraine flüchten, ist deutlich abgeebbt. Trotzdem bereitet sich der Landkreis Mittelsachsen auf die Ankunft von hunderten Geflüchteten vor.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!