merken
Döbeln

Nur ein Corona-Nachweis in Mittelsachsen

Der Inzidenzwert ist weiter gesunken. Am Sonntag wurde gar kein positiver Test registriert.

Am Wochenende wurde in Mittelsachsen nur ein Mensch positiv auf das Corona-Virus getestet.
Am Wochenende wurde in Mittelsachsen nur ein Mensch positiv auf das Corona-Virus getestet. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolfoto)

Mittelsachsen. Am Wochenende ist im Landkreis Mittelsachen nur ein Mensch positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Am Sonnabend kletterte der Wert auf 24.294 positiv Getestete seit Beginn der Pandemie. Und dort blieb er auch am Sonntag. Der Inzidenzwert laut RKI lag an beiden Tagen bei 5,9 und damit unter dem Wert vom Freitag (7,6).

Anzeige
Der Boden, aus dem Träume sind
Der Boden, aus dem Träume sind

Wer auf Fliesen baut, macht nichts falsch. Eine schier unbegrenzte Auswahl setzt in der Anwendung keine Grenzen. Bei LandMAXX gibt's die passenden Produkte.

Die Zahl der Menschen, die wegen Corona behandelt werden müssen, stagniert auf einem niedrigen Wert. In den mittelsächsischen Krankenhäusern liegen acht Corona-Patienten. Sechs von ihnen müssen beatmet werden. Das sind genau so viele wie am Freitag.

Mehr zum Thema Döbeln