merken
Döbeln

Planenschlitzer auf A14 bei Döbeln

Unbekannte haben zwei Löcher in die Plane eines Anhängers auf dem Rastplatz Hansens Holz geschnitten. Danach öffneten sie eine Tür und eine Kiste.

Auf dem Parkplatz Hansens Holz an der A 14 haben Planenschlitzer zugeschlagen.
Auf dem Parkplatz Hansens Holz an der A 14 haben Planenschlitzer zugeschlagen. © Archiv/Dietmar Thomas

Döbeln. In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte auf dem Autobahnrastplatz Hansens Holz an der A14 eine Autobatterie von einem Sattelauflieger gestohlen.

Weiterführende Artikel

Gegen Stromverteilerkasten gefahren

Gegen Stromverteilerkasten gefahren

Eine VW-Fahrerin rammt in Riesa gegen einen Verteilerkasten und fährt weiter. Ihr Pech: Sie wurde dabei beobachtet.

„Die Täter schlitzten zwei Löcher in die Plane des Anhängers und öffneten anschließend die Hecktür. Die Batterie entwendeten sie aus einer Kiste, die mit einem Spanngurt gesichert war“, erklärt Thomas Geithner, Sprecher der Polizeidirektion Dresden.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Der Wert des Diebesgutes wurde mit rund 1.000 Euro angegeben. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 150 Euro.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln