merken
Döbeln

Betrunken hinterm Steuer

Eine Frau war mit 2,08 Promille im Döbelner Stadtgebiet unterwegs, bis die Polizei sie stoppte und aus dem Verkehr zog.

© Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Döbeln. Eine 56 Jahre alte Fahrerin eines Pkw VW ist am Freitagmittag ziemlich „angeschickert“ im Stadtgebiet von Döbeln unterwegs gewesen. Als sie die Polizei gegen 11.35 Uhr im Bereich der Unnaer Straße/Nossener Straße anhielt, ergab ein Atemalkoholtest bei ihr einen Wert von 2,08 Promille.

Eine Blutentnahme wurde fällig. Die Frau (deutsche Staatsangehörige) musste ihren Führerschein abgeben und bekommt jetzt eine Strafanzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Straßenverkehr. (DA)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln