merken
Döbeln

Polizei überführt Döbelner Fahrraddieb

Ein Unbekannter hat am Montagabend ein Rad geklaut. Über eine Videoaufzeichnung konnte der Täter jedoch überführt werden.

Ein Unbekannter hat in der St.-Georgen-Straße in Döbeln ein Fahrrad geklaut. Noch am gleichen Abend konnte er überführt werden.
Ein Unbekannter hat in der St.-Georgen-Straße in Döbeln ein Fahrrad geklaut. Noch am gleichen Abend konnte er überführt werden. © Symbolfoto: Dietmar Thomas

Döbeln. Polizisten gelang es in Döbeln, ein am Montagabend entwendetes Fahrrad ausfindig zu machen und an den Besitzer zu übergeben. Ein zunächst Unbekannter Täter hatte nach Angaben eines Polizeisprechers am Montagabend ein E-Bike der Marke Cube im Wert von etwa 2.000 Euro aus einer Werkstatt in der St.-Georgen-Straße entwendet.

"Aufgrund vorliegender Videoaufzeichnungen konnte ein 17-jähriger Deutscher ermittelt werden, der im Verdacht steht den Diebstahl begangen zu haben. Nachdem die Polizisten den Jugendlichen an seiner Wohnanschrift aufgesucht und angetroffen hatten, führte er die Beamten zum Versteck und Übergab das gestohlene Fahrrad", so der Sprecher weiter.

Anzeige
Intelligente Chips lenken die City
Intelligente Chips lenken die City

Ein in Dresden und Manchester entwickelter Chip ahmt das menschliche Gehirn nach – und macht neues Stadtleben möglich.

Er muss sich nun wegen Diebstahls verantworten. Das Fahrrad wurde nach Abschluss der Maßnahmen an den Besitzer übergeben.

Mehr zum Thema Döbeln