merken
PLUS Döbeln

Post arbeitet in Roßwein an Übergangslösung

Die Deutsche Post hat auch nach Monaten der Suche keinen Filialpartner gefunden. Trotzdem sollen Post-Dienstleitungen wieder vor Ort möglich sein.

Viele Dienstleistungen können Kunden schon online erledigen. Wer sich dennoch einen Ansprechpartner wünscht oder persönlich ein Paket aufgeben will, der hat in Roßwein im Moment schlechte Karten.
Viele Dienstleistungen können Kunden schon online erledigen. Wer sich dennoch einen Ansprechpartner wünscht oder persönlich ein Paket aufgeben will, der hat in Roßwein im Moment schlechte Karten. © dpa-Zentralbild

Roßwein. Obwohl Kathrin Heilfort die Spielewelt Lindner am Roßweiner Markt schon seit Wochen geschlossen hat, stehen immer mal wieder Leute fragend vor der verschlossenen Ladentür.

„Wo kann man den jetzt seine Pakete abgeben?“, fragt ein Mann Kerstin Stenker, die im Schaufenster vor der Spielewelt Schulbücher einschlägt. Diese Frage hört sie nicht das erste Mal – und womöglich wird es noch ein wenig dauern, bevor es für die Roßweiner befriedigende Antworten gibt.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Nächster Post-Partner ist in Etzdorf

Bürgermeister Veit Lindner (parteilos) hatte gehört, dass die Post ab Anfang September zunächst eine Zwischenlösung anbieten will. Diesen Termin bestätigt Mattias Persson von der Berliner Pressestelle der Deutsche Post DHL Group zwar nicht. Er sagt aber: „Als Zwischenlösung werden wir einen Übergangsstandort eröffnen, um weiterhin postalische Dienstleistungen anbieten zu können.“ Auf verschiedenen Job-Portalen ist dafür mittlerweile auch Personal gesucht worden.

  • Nachrichten aus der Region Döbeln von Sächsische.de gibt es auch bei Facebook und Instagram

Weiterführende Artikel

Post findet keinen Partner in Roßwein

Post findet keinen Partner in Roßwein

Manche Postkunden sind genauso verzweifelt wie der Dienstleister: Wo können Pakete aufgegeben, wo abgeholt werden? In Roßwein gerade nirgendwo.

Roßweins Räte sehen Packstation kritisch

Roßweins Räte sehen Packstation kritisch

Dabei geht es nicht um die Dienstleistung an sich. Vielmehr ist der Standort aus ihrer Sicht nicht der geeignete.

Filiale Roßwein schließt: Wohin mit der Post?

Filiale Roßwein schließt: Wohin mit der Post?

Mit der Schließung der Spielewelt auf dem Markt verliert die Stadt Roßwein ihre Postfiliale. Die Bürger sorgen sich.

Eine Packstation für Roßwein

Eine Packstation für Roßwein

Für Berufstätige gibt es kaum eine bequemere Möglichkeit, Pakete rund um die Uhr abzuholen. Drei Standorte scheinen dafür geeignet.

Laut Persson bleibt aber Ziel, einen Partner zu finden, der in seiner bisherigen Filiale auch Angebot von DHL mit aufnimmt. Denn: „Grundlegend betreibt die Deutsche Post keine eigenen Filialen mehr“, sagt er.

Wer mehr als Briefmarken kaufen möchte, das geht auch in Roßwein in verschiedenen Geschäften noch, kann das im Internet oder im Kiebitzmarkt in Etzdorf, wo sich auch eine Paketannahme befindet.

Mehr zum Thema Döbeln