merken
Döbeln

Ritterguts-Besitzer in Roßwein gesucht

Mit eigenen Nachforschungen ist Roßwein bei der Suche nach dem Otzdorfer Ritterguts-Besitzer nicht weit gekommen. Deshalb muss jetzt ein Detektiv ran.

Wo ist der Besitzer des ehemaligen Rittergutes Otzdorf?
Wo ist der Besitzer des ehemaligen Rittergutes Otzdorf? © Dietmar Thomas

Roßwein. Es hatte alles so gut ausgesehen im Sommer 2008. Damals berichteten die Zeitungen über ein großes Interesse am neuen Rittergutsbesitzer von Otzdorf und dessen Kunstvorhaben in der bis dahin schon ein wenig renovierten alten Immobilie. Doch nicht einmal zehn Jahre später verliert sich die Spur des letzten Eigentümers Michael van Geyt.

Seit ungefähr fünf Jahren gibt es kein Lebenszeichen mehr von ihm – zumindest in Otzdorf und Roßwein. Noch als eigenständige Gemeinde hat Niederstriegis das einstige Rittergut für angeblich 120.000 Euro an die holländisch-ungarische Familie verkauft. Ihr Konzept sei am schlüssigsten gewesen, hatte der damalige Bürgermeister Heinz Martin zur ersten Ausstellung im August 2008 gesagt.

Teppich Schmidt
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft

Erfahrung, Wissen und ein super Team. Bis zum heutigen Erfolg war es eine lange, lehrreiche Reise, die sich nun in verschiedenen Abteilungen widerspiegelt und seinen Kunden Einrichtungs- und Wohnträume verwirklicht.

Versteigerung der Roßweiner Immobilie

Doch inzwischen haben sich Außenstände an Steuern und Gebühren angehäuft. Auf denen will weder die Kommune noch der Abwasserzweckverband sitzenbleiben. Zum letzten Besitzer hat die Stadt Roßwein mehrfach versucht, Kontakt aufzunehmen und auch über Bekanntschaften ist probiert worden, mit dem Eigentümer Verbindung aufzunehmen. Geglückt ist das nicht.

Über eine Versteigerung der Immobilie soll nunmehr versucht werden, die Außenstände einzutreiben. Dafür allerdings muss die Kommune mithilfe eines international zertifizierten Detektives nachweisen, dass der Besitzer tatsächlich nicht mehr auffindbar ist. Das will Roßwein in diesem Jahr angehen, kündigte Bürgermeister Veit Lindner (parteilos) an.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln