SZ + Döbeln
Merken

Schlafende Polizisten: Wann die Reste weg sind

Das Thema Fahrbahnschwellen hat sich in Roßwein erledigt, zumindest in der Nossener Straße. Dort erinnern noch hässliche Bohrlöcher an die früheren Schikanen. Daran stören sich einige Einwohner.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Im Juli sollen nun die Reste der Fahrbahnschwellen auf der Nossener Straße in Roßwein entfernt werden.
Im Juli sollen nun die Reste der Fahrbahnschwellen auf der Nossener Straße in Roßwein entfernt werden. © Dietmar Thomas

Roßwein. Im Juli geht es los. In der Roßweiner Straße Burggraben werden sich die Bauleute der Firma Walter Straßenbau aus Etzdorf die Schadstellen vornehmen. Diese sollten schon im vergangenen Jahr repariert werden. Doch dazu ist es nicht mehr gekommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln