merken
Döbeln

Rückblick: Schwerer Unfall mit Leichtmobil in Döbeln

Eine Frau wurde beim Zusammenstoß mit einem Transporter im Moped-Auto eingeklemmt. Der klickstärkste Beitrag aus der Region Döbeln in dieser Woche.

Rückblick: Schwerer Unfall, Parkplatz-Schreit, Durchsuchung, Moderner Wohnraum
Rückblick: Schwerer Unfall, Parkplatz-Schreit, Durchsuchung, Moderner Wohnraum © SZ-Montage: Langhof, dpa, D. Thomas, L. Weidler

Ob für die schnelle Nachricht, den ausführlichen Bericht, das besondere Porträt, die detaillierte Reportage oder der streitbare Kommentar: Von morgens bis abends sind Redakteure und freie Mitarbeiter unterwegs, um die für Sie relevanten Geschichten aus der Region Döbeln zu finden, zu recherchieren, multimedial aufzubereiten und auf verschiedenen Kanälen zu veröffentlichen.

Manche Beiträge erregen mehr Aufmerksamkeit und werden in den sozialen Netzwerken heiß diskutiert. Wir stellen hier die SZ-Plus-Geschichten vor, die diese Woche das größte (Klick-)Interesse geweckt haben:

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Döbeln: Blaues Gebäude steht zum Verkauf

Als Kaufpreis für die verwahrloste Immobilie werden 1,3 Millionen Euro aufgerufen. Nebenan bei Autoliv wachsen auch schon Bäume.

1978 ist das als „Blaues Gebäude“ oder auch „Blaues Wunder“ in Döbeln bekannte Industriegebäude des VEB DBM gebaut worden.
1978 ist das als „Blaues Gebäude“ oder auch „Blaues Wunder“ in Döbeln bekannte Industriegebäude des VEB DBM gebaut worden. © Jens Hoyer

Unterbringung von afghanischen Ortskräften in Döbeln?

Sachsen hat bereits 94 Ortskräfte aufgenommen. Doch wie viele ziehen künftig in die Region Döbeln?

Ortskräfte aus Afghanistan könnten künftig auch in Mittelsachsen leben. Eine konkrete Entscheidung dazu steht allerdings noch aus.
Ortskräfte aus Afghanistan könnten künftig auch in Mittelsachsen leben. Eine konkrete Entscheidung dazu steht allerdings noch aus. © Bundeswehr

Streit ums Falschparken endet vor Amtsgericht Döbeln

Eine Autofahrerin soll von einem Hausbesitzer genötigt worden sein. Eigentlich wollte sie die Sache auf sich beruhen lassen.

Vor dem Amtsgericht Döbeln musste sich ein Döbelner verantworten, der eine Autofahrerin genötigt haben soll, weil sie auf einem privaten Parkplatz stand.
Vor dem Amtsgericht Döbeln musste sich ein Döbelner verantworten, der eine Autofahrerin genötigt haben soll, weil sie auf einem privaten Parkplatz stand. © Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa

Heyda: Autodiebe wegen Bandendiebstahl angeklagt

Im Mai wurde eine Werkstatt in Heyda durchsucht. Sieben Beschuldigte sitzen in U-Haft. Die Zahl der gestohlenen BMW ist offenbar viel höher als anfangs vermutet.

Bei einer Durchsuchung der Polizei in einer Autowerkstatt in Heyda an der B169 konnten die Ermittler im Mai mehrere Verdächtige festnehmen und Beweise aufnehmen.
Bei einer Durchsuchung der Polizei in einer Autowerkstatt in Heyda an der B169 konnten die Ermittler im Mai mehrere Verdächtige festnehmen und Beweise aufnehmen. © Dietmar Thomas

Ski-Gondel für ein Leipziger Wochenendgrundstück

Tischlermeister Stefan Wagner aus Hartha ist dafür bekannt, ungewöhnliche Projekte umzusetzen. Auch diesmal ist ihm ein Meisterwerk gelungen.

Tischlermeister Stefan Wagner hat einen recht ungewöhnlichen Auftrag realisiert. Er übernahm den Innenausbau einer ausgemusterten Ski-Gondel aus Österreich. Die soll nun in Leipzig Platz finden.
Tischlermeister Stefan Wagner hat einen recht ungewöhnlichen Auftrag realisiert. Er übernahm den Innenausbau einer ausgemusterten Ski-Gondel aus Österreich. Die soll nun in Leipzig Platz finden. © Lars Halbauer

Frau bei Unfall in Döbeln schwer verletzt

Auf der Döbelner Burgstraße kam ein Fahrzeug von der Straße ab. Beim Zusammenstoß mit einem Transporter wurde eine Person schwer verletzt.

Dieses Fahrzeug wurde bei einem Unfall in Döbeln schwer beschädigt. Eine Frau wurde eingeklemmt.
Dieses Fahrzeug wurde bei einem Unfall in Döbeln schwer beschädigt. Eine Frau wurde eingeklemmt. © Erik-Holm Langhof

Wie die Bundestagskandidaten in Mittelsachsen ticken

Bei einem Wahlforum in Freiberg steht das Thema Gesundheit im Mittelpunkt. Dabei gibt es Berührungs- und Reibungspunkte.

Bei einem Wahlforum in Freiberg diskutierten sechs Bundestagskandidaten aus Mittelsachsen miteinander. Veronika Bellmann (CDU) wurde per Video zugeschaltet.
Bei einem Wahlforum in Freiberg diskutierten sechs Bundestagskandidaten aus Mittelsachsen miteinander. Veronika Bellmann (CDU) wurde per Video zugeschaltet. © SZ-Montage: Eric Mittmann, Christian Essler

Mehr Wohnkomfort in Döbeln Ost

Im Oktober beginnt der Umbau des langen Wohnblocks an der Unnaer Straße. Er ist ambitioniert und nicht billig.

Die Wohnungsgenossenschaft Fortschritt wird im Oktober mit der Sanierung des langen Wohnblocks an der Unnaer Straße beginnen. Bis 2023 werden die ersten vier Häuser der Reihe umgebaut.
Die Wohnungsgenossenschaft Fortschritt wird im Oktober mit der Sanierung des langen Wohnblocks an der Unnaer Straße beginnen. Bis 2023 werden die ersten vier Häuser der Reihe umgebaut. © Lutz Weidler

Rentner kommt auf B169 bei Döbeln von der Fahrbahn ab

Der 61-Jährige war in Richtung Döbeln unterwegs, als er in Großbauchlitz plötzlich von der Sonne geblendet wird und aus der Spur kommt.

Der Rentner krachte mit seinem Renault in die Schutzplanke an der B169 bei Döbeln.
Der Rentner krachte mit seinem Renault in die Schutzplanke an der B169 bei Döbeln. © Erik-Holm Langhof

Die Bundestagswahl 2021 in Mittelsachsen

Am 26. September sind über 250.000 Mittelsachsen aufgerufen, ihren Stimmzettel abzugeben. Aktuelle Informationen im Wahl-Blog.

Am 26. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Auch Bürger in 21 Städten und 32 Gemeinden im Landkreis Mittelsachsen sind aufgerufen ihre Stimme persönlich im Wahllokal oder per Briefwahl abzugeben.
Am 26. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Auch Bürger in 21 Städten und 32 Gemeinden im Landkreis Mittelsachsen sind aufgerufen ihre Stimme persönlich im Wahllokal oder per Briefwahl abzugeben. © Michael Kappeler/dpa (Archiv)

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Mehr Bilder und Videos aus der Region Döbeln gibt es mehrfach in der Woche auf unserem Instagram-Account. Weitere Nachrichten aus der Region gibt es auch auf unserer Facebook-Seite.

Abends wissen, was am Tag gerade zwischen Hartha und Ostrau, Leisnig und A4 wichtig war? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Döbeln kompakt".

Mehr zum Thema Döbeln