SZ + Döbeln
Merken

Schluss mit Tempo 60 auf der A 14

Seit 17. Oktober gilt auf einem Abschnitt zwischen Döbeln-Ost und Nossen-Nord Tempo 60. Grund ist ein Brandschaden.

Von Maria Fricke
 2 Min.
Teilen
Folgen
Am Dienstag soll die Sperrung auf der A 14 verschwinden.
Am Dienstag soll die Sperrung auf der A 14 verschwinden. © Christian Essler

Region Döbeln. Die Tempobegrenzung auf 60 km/h auf der Autobahn 14 zwischen den Anschlussstellen Döbeln-Ost und Nossen-Nord ist bald Geschichte. Grund für die Geschwindigkeitsbegrenzung ist ein Brandschaden nahe der Anschlussstelle Hansens Holz. Am 17. Oktober war dort gegen 0.58 Uhr ein Fahrzeug nach einem Unfall in Flammen aufgegangen, wie die Feuerwehr Döbeln auf ihrer Facebook-Seite berichtet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln