merken
Döbeln

Stadtwerke Döbeln: Fahrrad als Hauptpreis

Zum 30-jährigen Bestehen haben die Stadtwerke 30 Preise bei einem Gewinnspiel vergeben. Das ist vor allem sportlich.

Stadtwerkechef Gunnar Fehnle mit den Gewinner vor der Zentrale der Stadtwerke. Zum 30-Jährigen der Firma gab es 30 Preise zu gewinnen. Vor allem Fahrräder und andere sportliche Fortbewegungsmittel.
Stadtwerkechef Gunnar Fehnle mit den Gewinner vor der Zentrale der Stadtwerke. Zum 30-Jährigen der Firma gab es 30 Preise zu gewinnen. Vor allem Fahrräder und andere sportliche Fortbewegungsmittel. © Dietmar Thomas

Döbeln. Die Stadtwerke Döbeln existieren seit 30 Jahren und haben aus diesem Anlass für ihre Kunden ein großes Gewinnspiel veranstaltet. Als Preise gab es Gutscheine und vor allem Sport-Geräte verschiedener Art.

Der achtjährige Moritz nahm im Foyer der Stadtwerke-Zentrale freudestrahlend ein Longboard in Empfang. Bettina Reimer hatte ein Kinderfahrrad gewonnen und dafür auch schon eine Verwendung. „Das ist für unsere Enkel, wenn sie zu uns kommen. Der Sechsjährige kann das als erster nutzen“, erzählte sie.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Der Hauptpreis war ein Sportrad der Marke Scott. Edmilson Gomes, der mit seiner Familie in Zschaitz lebt und gerne Sport treibt, schwang sich gleich in den Sattel, um damit nach Hause zu fahren.

Mehr zum Thema Döbeln