Merken
Döbeln

Straße in Ebersbach gesperrt: Stadt lässt Ruine sichern

Der ehemalige Konsum in Ebersbach verfällt immer mehr. Der Besitzer kümmert sich nicht. Jetzt greift die Verwaltung ein.

Von Jens Hoyer
 1 Min.
Der ehemalige Dorfkonsum in Ebersbach ist schon lange ein Ärgernis. Er verfällt seit Jahren. Der Eigentümer reagiert nicht auf die Forderungen der Stadt, die Ruine zu sichern.
Der ehemalige Dorfkonsum in Ebersbach ist schon lange ein Ärgernis. Er verfällt seit Jahren. Der Eigentümer reagiert nicht auf die Forderungen der Stadt, die Ruine zu sichern. © Dietmar Thomas

Ebersbach. Vom Dach des ehemaligen Konsums in Ebersbach, der direkt neben dem Dorfgemeinschaftshaus steht, drohen Teile auf die Straße zu fallen. Der Eigentümer sei mehrfach aufgefordert worden, den Missstand abzustellen, sagte Stadtsprecher Thomas Mettcher.

Deshalb hat die Stadtverwaltung eine Firma beauftragt, die Sicherungsarbeiten im Rahmen einer sogenannten Ersatzvornahme auszuführen. Die Kosten werden dem Eigentümer in Rechnung gestellt.

Anzeige njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Wegen der Arbeiten ist die Hauptstraße in Ebersbach in der kommenden Woche von Montag bis Mittwoch für den Verkehr jeweils von etwa 8 bis 16.30 Uhr gesperrt. Die in unmittelbarer Nachbarschaft befindliche Kita sei mit dem Auto aus Richtung B 169 erreichbar, zu Fuß auch aus dem unteren Teil der Ortschaft, informierte Mettcher. Der Schulbus könne die Baustelle passieren.

Mehr zum Thema Döbeln