merken
Döbeln

Striegistal: Holzmast rollt gegen Auto

Bei dem Unfall im Ortsteil Marbach am Donnerstagmorgen entstand Sachschaden. In Döbeln wurde in eine Wohnung eingebrochen.

Symbolfoto
Symbolfoto © Archiv/Rene Meinig

Striegistal/Döbeln. Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Hauptstraße im Striegistaler Ortsteil Marbach. Dort rollte ein gefällter Holzmast gegen ein fahrendes Auto.

Wie Polizeisprecherin Daniela Koenig mitteilt, befuhr der 75-jährige Fahrer eines Toyota die Hauptstraße gegen 8.30 Uhr, als ungefähr 100 Meter vor der Einmündung Am Forsthaus plötzlich von dem rechtsseitigen Hang ein Holzmast auf die Fahrbahn gerollt kam. Er stieß mit voller Wucht gegen den Toyota.

Anzeige
Neuer Wohnraum für Senioren in Hartha
Neuer Wohnraum für Senioren in Hartha

Die WBG Kontakt modernisiert umfassend eine Wohnanlage in der Döbelner Straße in Hartha. Das Ergebnis ist ein echter Gewinn für die Stadt.

Zu diesem Zeitpunkt wurden im Striegistaler Ortsteil Holzarbeiten durchgeführt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden am Auto in Höhe von etwa 1.500 Euro. Verletzt wurde der Polizeisprecherin zufolge niemand.

Spielekonsole bei Einbruch in Döbeln gestohlen

Einen Polizeieinsatz gab es auch am Mittwochabend am Döbelner Bernhard-Kretzschmar-Weg. Unbekannte drangen dort nach Angaben der Polizei im Laufe des Tages gewaltsam in eine Wohnung ein.

Dabei entwendeten sie eine Spielekonsole im Wert von mehreren hundert Euro. Die Beamten ermitteln nun wegen Einbruchdiebstahls.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln