Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Technikersatz bleibt Brennpunkt bei der Feuerwehr Leisnig

Sowohl von der Ausstattung mit Personal als auch mit Kleidung steht die Feuerwehr Leisnig gut da. Weshalb sich René Gentzsch nach seinem ersten Jahr als Wehrleiter trotzdem nicht zufrieden zurücklehnen kann.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wie viele andere sächsische Kommunen kann Leisnig den berechtigten Forderungen der Feuerwehr nach neuer Fahrzeugtechnik nicht nachkommen. Eine kontinuierliche Erneuerung des Fuhrparks kann sich die Stadt nicht leisten.
Wie viele andere sächsische Kommunen kann Leisnig den berechtigten Forderungen der Feuerwehr nach neuer Fahrzeugtechnik nicht nachkommen. Eine kontinuierliche Erneuerung des Fuhrparks kann sich die Stadt nicht leisten. © Dietmar Thomas

Leisnig. Zum ersten Mal seit mehreren Jahrzehnten hat nicht Bernd Starke, sondern sein Nachfolger René Gentzsch auf ein Einsatzjahr der Feuerwehr Leisnig zurückgeblickt. Von den angesprochenen Kritikpunkten jedoch hat sich wenig geändert.

Ihre Angebote werden geladen...