Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Viele Schadstoffe im Schlamm des Döbelner Bürgergartenteichs

Die Entsorgung der Sedimente im Bürgergartenteich kostet insgesamt 140.000 Euro. Es gibt nicht so viele Deponien in der Umgebung, die den Schlamm annehmen.

Von Jens Hoyer
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der obere Teich des Bürgergartens ist wegen des Neubaus der Ufermauern abgelassen und gleicht derzeit eher einer Grünfläche. Der Schlamm soll jetzt raus.
Der obere Teich des Bürgergartens ist wegen des Neubaus der Ufermauern abgelassen und gleicht derzeit eher einer Grünfläche. Der Schlamm soll jetzt raus. © Jens Hoyer

Döbeln. 50 Tonnen Schlamm lässt die Stadt Döbeln aus dem oberen Bürgergartenteich ausbaggern. Diese Menge nannte Döbelns Baudezernent Thomas Hanns in der Sitzung des Hauptausschusses, in der die Aufträge für das Vorhaben vergeben wurden. Es sind nämlich zwei.

Ihre Angebote werden geladen...