Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Weshalb der Apfelbrunnen in Leisnig trocken bleibt

Zumindest kalendarisch soll es jetzt Sommer werden. Wer sich an heißen Tagen ein wenig Abkühlung rund um Leisnigs „Tanzende Äpfel“ erhofft hatte, der wird enttäuscht.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Apfelbrunnen auf dem Leisniger Marktplatz wird in diesem Jahr wahrscheinlich nicht plätschern. Die ausgelegte Wasserrinne soll verhindern, dass dort jemand umknickt und sich verletzt.
Der Apfelbrunnen auf dem Leisniger Marktplatz wird in diesem Jahr wahrscheinlich nicht plätschern. Die ausgelegte Wasserrinne soll verhindern, dass dort jemand umknickt und sich verletzt. © SZ/DIetmar Thomas

Leisnig. Neben dem Rathaus gibt es auf dem Leisniger Marktplatz noch den einen oder anderen Hingucker. Da gehört das Wasserspiel „Tanzende Äpfel“ im oberen Marktbereich zweifelsfrei dazu.

Ihre Angebote werden geladen...