merken
Döbeln

Westewitzer feiern den Herbst

Der Wettbewerb um die schönste Strohpuppe ist entschieden.

Diese Strohkatze von Familie Friedrich hat den Strohpuppenwettbewerb in Westewitz 2021 gewonnen.
Diese Strohkatze von Familie Friedrich hat den Strohpuppenwettbewerb in Westewitz 2021 gewonnen. © Lars Halbauer

Großweitzschen. Die Auswertung haben die Veranstalter von Feuerwehr-, Sport- und Karnevalsverein den Besuchern des Strohpuppenfestes am Sonnabend selbst überlassen.

Sechs Teilnehmer waren offiziell ins Rennen gegangen. An acht Strohpuppen ganz unterschiedlicher Art können sich Einheimische und Besucher seit einiger Zeit im Ort beim Vorüberfahren oder -spazieren erfreuen.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Wann wird's mal wieder richtig Sommer?

Den Wettstreit 2021 gewonnen hat Familie Friedrich, die eine Katze fertigte, die vor Mäusen und einem Käse sitzt. Aber auch die Arbeiten der Mitbewerber, darunter eine hübsche Biene, konnten sich sehen lassen.

Das unfreundliche Wetter am Samstag hat die Westewitzer nicht davon abhalten können, nach langer Zeit einmal wieder beisammenzusitzen. Zum Schutz vorm Regen waren an der Muldentalklause sogar zwei Zelte aufgebaut. Auch an die Kinder hatten die Organisatoren gedacht.

Beate Börner vom Westewitzer Feuerwehrverein hat eine Strohpuppe gebaut und dafür Kleidung mit Stroh ausgestopft. Dass sie mit Ihrem Thema "Wann wird's mal wieder richtig Sommer?" von Rudi Carrell ins Schwarze trifft, konnte sie bei der Gestaltung nicht a
Beate Börner vom Westewitzer Feuerwehrverein hat eine Strohpuppe gebaut und dafür Kleidung mit Stroh ausgestopft. Dass sie mit Ihrem Thema "Wann wird's mal wieder richtig Sommer?" von Rudi Carrell ins Schwarze trifft, konnte sie bei der Gestaltung nicht a © Dietmar Thomas

Mehr zum Thema Döbeln