merken
Döbeln

Wie es in der Region Döbeln weitergehen soll

Die IHK Chemnitz hat drei Regionalpläne zusammengefasst und überarbeitet. Ziel ist eine einheitliche Basis.

Im neuen Regionalplan der IHK Chemnitz sind drei Regionen zusammengefasst. Zu einer gehört das Gebiet des Altkreises Döbeln.
Im neuen Regionalplan der IHK Chemnitz sind drei Regionen zusammengefasst. Zu einer gehört das Gebiet des Altkreises Döbeln. © Dietmar Thomas

Region Döbeln. Mit dem Regionalplan „Region Chemnitz“ sollen die in ihrer Struktur unterschiedlichen bisherigen Regionalpläne Chemnitz-Erzgebirge, Südwestsachsen und Westsachsen, zu dem der ehemalige Landkreis Döbeln gehört, künftig auf eine Basis gestellt werden.

„Damit wird der verbindliche Rahmen für die räumliche Ordnung und Entwicklung der Planungsregion, die identisch ist mit dem Gebiet des IHK-Bezirkes Chemnitz, festgeschrieben“, erklärt Kerstin Küpperbusch, Pressereferentin der IHK Chemnitz.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Außerdem werden Grundsätze und Ziele der Raumordnung und Landesplanung, unter anderem auf der Grundlage des Landesentwicklungsplanes 2013, festgelegt.

Meinungen gefragt

Nach der Anhörung der Öffentlichkeit zum ersten Entwurf des Regionalplans im Frühjahr 2016 sei durch den Planungsverband nach intensiven Diskussionen ein zweiter Planentwurf erarbeitet worden.

„Unternehmen sind meist dann von den Plänen betroffen, wenn die betriebliche Existenz unmittelbar im Zusammenhang mit den übergeordneten Interessen der Region oder des Landes steht, zum Beispiel bei der Rohstoffgewinnung, dem Bau von Windkraftanlagen, größeren Freizeitanlagen oder großflächigem Einzelhandel“, so Kerstin Küpperbusch. Deshalb sind die Standpunkte der regionalen Wirtschaft und ihrer Stellungnahmen gefragt.

Der überarbeitete Entwurf steht ab sofort bis zum 20. August zur öffentlichen Diskussion. In dieser Zeit können beim Planungsverband von jedem Interessierten Hinweise eingebracht werden.

www.chemnitz.ihk24.de/planungen

Mehr zum Thema Döbeln