merken
Döbeln

Woche der offenen Unternehmen nun im Juni

Der Landkreis hofft auf eine Präsenzveranstaltung. Es gibt aber eine Änderung und eine Alternative.

Schüler können sich ab sofort online für die Woche der offenen Unternehmen in Mittelsachsen anmelden.
Schüler können sich ab sofort online für die Woche der offenen Unternehmen in Mittelsachsen anmelden. © dpa

Mittelsachsen. Die achte „Woche der offenen Unternehmen Mittelsachsen“ musste im März ausfallen. Sie ist nun vom 21. bis 26. Juni geplant. Die Situation hat sich allerdings noch nicht wesentlich entspannt.

Trotzdem sei der Landkreis optimistisch und versuche, die Berufsorientierungswoche durchzuführen. „Selbstverständlich werden die Corona-Schutzverordnungen und die behördlichen Anordnungen zum jeweiligen Zeitpunkt gelten“, sagt André Kaiser, Pressesprecher des Landratsamtes. Die Unternehmen werden ihre Veranstaltungen an ihren Hygienekonzepten ausrichten und ihre Ausbildungs- und Karrierechancen interessierten Jugendlichen vorstellen.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Um dies zu ermöglichen, werde die „Woche der offenen Unternehmen“ in Mittelsachsen nicht als schulische Veranstaltung durchgeführt. „Deshalb wird es in diesem Jahr ausschließlich Veranstaltungstermine ab 14 Uhr geben. Ab sofort ist die Internetplattform für die Anmeldung der Schüler freigegeben“, so Kaiser.

Im Mai wird neu entschieden

„Um allen beteiligten Planungssicherheit bei der Vorbereitung der Veranstaltungen zu geben, werden wir am 17. Mai die Situation noch einmal betrachten und dann, gemeinsam mit den Arbeitskreisen Schule-Wirtschaft entscheiden, ob die Woche der offenen Unternehmen im Landkreis Mittelsachsen stattfinden kann“, sagt Jens Spreer, Ansprechpartner im Referat Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung.

Das Thema Berufsorientierung musste im vergangenen Jahr und auch immer noch bei vielen Entscheidungen hintenan gestellt werden. „Wir hoffen, mit diesem Vorgehen einen guten Kompromiss gefunden zu haben“, so Spreer.

Sollten Präsenzveranstaltungen in der Juniwoche nicht möglich sein, werde das Landratsamt die Unternehmer bei der Einrichtung von Online-Veranstaltungen unterstützen.

Anmeldung für Schüler ab sofort auf https://www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de/schueler/woche-der-offenen-unternehmen.html.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln