merken
Döbeln

Zwölfjähriger schwer verletzt

Der Junge wollte die Straße überqueren, als er von einem Auto erfasst wurde.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Symbolbild/René Meinig

Döbeln. Bei einem Unfall in der Dresdner Straße ist am Donnerstag ein Kind schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Junge an einer Bushaltestelle die Straße überquert, als es zum Zusammenstoß mit einem Pkw kam. Der Zwölfjährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nähere Angaben liegen derzeit nicht vor.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Mehr zum Thema Döbeln