merken
Döbeln

Roßweinerin plötzlich um 5.000 Euro reicher

Für Marion Menzel begann die neue Woche mit einer großen Überraschung von der Sparkasse. Die muss sie erst einmal verdauen.

Freudestrahlend hat Marion Menzel (Mitte) am Montag ihren Gewinn beim PS-Sparen entgegengenommen.
Freudestrahlend hat Marion Menzel (Mitte) am Montag ihren Gewinn beim PS-Sparen entgegengenommen. © Dietmar Thomas

Roßwein. Ein wenig perplex reagierte Marion Menzel als sie am Montagfrüh zu einem vermeintlichen Routine-Beratungstermin in die Sparkassenfiliale nach Roßwein kam.

Plötzlich standen ihr die Filialleiterin und ihre Kundenberaterin mit einem symbolischen Scheck und einem Blumenstrauß gegenüber. Die 67-jährige Roßweinerin hat beim PS-Sparen der Kreissparkasse Döbeln 5.000 Euro gewonnen.

Anzeige
Zukunft? Na klar!
Zukunft? Na klar!

Die Berufsakademie Sachsen bietet ein krisensicheres Studium mit besten Job-Chancen und Ausbildungsvergütung.

Kreissparkasse Döbeln unterstützt gemeinnützige Projekte

„Das kann nicht wahr sein, ich habe noch nie etwas gewonnen“, sagte Marion Menzel. Was sie mit dem Geld anfangen wird, konnte sie auf die Schnelle gar nicht sagen.

Seit 2009 beteiligt sich Marion Menzel mit zehn Losen am PS-Sparen. „Bei unterschiedlichen Endnummern sind ihr da schon mal jeden Monat 2,50 Euro sicher“, sagt Filialleiterin Kerstin Gebauer.

Überdies unterstützt die Kreissparkasse Döbeln mit dem Erlös aus dem PS Sparen jedes Jahr gemeinnützige Projekte.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln