SZ + Döbeln
Merken

Für Toleranz-Projekte gibt’s in Mittelsachsen Fördergeld

In Mittelsachsen stehen rund 185.000 Euro zur Verfügung. Mit dem Geld soll demokratisches Engagement unterstützt werden.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Bis Mitte Februar kann in Mittelsachsen Fördergeld für Toleranzprojekte beantragt werden.
Bis Mitte Februar kann in Mittelsachsen Fördergeld für Toleranzprojekte beantragt werden. © Symbolfoto: dpa/Monika Skolimowska

Mittelsachsen. Die Projekte „Gewalt geht gar nicht“ des Kreisfeuerwehrverbandes sowie zur „Bedeutung und Rolle der Landesheil- und Pflegeanstalt Hochweitzschen im Nationalsozialismus“ sind nur zwei von vielen, die mit Unterstützung des Landkreises in den vergangenen Jahren im Rahmen des Aktionsplans „Toleranz ist ein Kinderspiel“ umgesetzt werden konnte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!