SZ + Döbeln
Merken

Hartha: Stadt lässt Gehwege sanieren

Jedes Jahr werden in Hartha Teile von Gehwegen in Ordnung gebracht. Die Räte vergeben zur Sitzung am Donnerstag dafür zwei Aufträge.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Gehweg an der Pestalozzistraße soll zwischen der Karl-Marx-Straße und der Goethestraße saniert werden.
Der Gehweg an der Pestalozzistraße soll zwischen der Karl-Marx-Straße und der Goethestraße saniert werden. © Dietmar Thomas

Hartha. Der Zustand der Gehwege in Hartha ist seit vielen Jahren ein Thema. Immer wieder gibt es Beschwerden. Doch Stück für Stück sind einige Gehwege bereits in Ordnung gebracht worden. Das wird in diesem Jahr fortgeführt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!