Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Marika Tändler-Walenta alte und neue Linke-Kreischefin in Mittelsachsen

Marika Tändler-Walenta wurde mit 93 Prozent der Stimmen gewählt. Zwei Mitglieder des Vorstandes kommen aus Döbeln.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Marika Tändler-Walenta bleibt Kreisvorsitzende der Linken Mittelsachsen.
Marika Tändler-Walenta bleibt Kreisvorsitzende der Linken Mittelsachsen. © Lars Halbauer

Mittelsachsen. Marika Tändler-Walenta ist auf dem Kreisparteitag der Linken in der Alten Baumwolle in Flöha als Kreisvorsitzende bestätigt worden. Sie erhielt 93 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen.

Ihre Angebote werden geladen...