SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: Polnischer Autofahrer kracht auf A14 in die Leitplanke

Zwischen Döbeln und Leisnig kam ein Fiesta-Fahrer von der Straße ab. Im Stau krachte es noch einmal.

Von Jens Hoyer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein polnischer Autofahrer ist am Sonntagvormittag mit seinem Kleinwagen erst in die Mittelleitplanke gefahren und dann im Straßengraben gelandet.
Ein polnischer Autofahrer ist am Sonntagvormittag mit seinem Kleinwagen erst in die Mittelleitplanke gefahren und dann im Straßengraben gelandet. © Dietmar Thomas
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!