Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Döbeln
Merken

17-jähriger Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag verunglückte der Jugendliche auf der S34. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Polizeibericht.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Kradfahrer verunglückte am Freitag auf der S34 kurz vor Zaschwitz und verletzte sich dabei schwer.
Ein Kradfahrer verunglückte am Freitag auf der S34 kurz vor Zaschwitz und verletzte sich dabei schwer. © SZ/DIetmar Thomas

Region Döbeln. Am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr verunglückte ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad auf der S34. Der Jugendliche musste aufgrund der schweren Verletzungen, die er sich beim Sturz zuzog, mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.