merken
PLUS Döbeln

Feuerwehr rettet Frau von Dach in Roßwein

Die Einsatzkräfte aus Roßwein und Gleisberg wurden am Donnerstagmorgen an die Wehrstraße gerufen. Vor Ort kam dann die Drehleiter zum Einsatz.

Symbolbild: Die Feuerwehr Roßwein und Gleisberg mussten am Donnerstagmorgen eine Frau aus einer Notlage befreien.
Symbolbild: Die Feuerwehr Roßwein und Gleisberg mussten am Donnerstagmorgen eine Frau aus einer Notlage befreien. © Archiv/Robert Michael/dpa

Roßwein. Mehrere Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr mussten am Donnerstagmorgen an die Wehrstraße in Roßwein ausrücken. Vor Ort haben sie eine Frau in Notlage vorgefunden.

Wie der stellvertretende Roßweiner Wehrleiter Jörg Senf mitteilt, wurden die Feuerwehrleute gegen 9 Uhr alarmiert und rückten gemeinsam mit den Kollegen aus Gleisberg aus. "Vor Ort war eine Frau auf dem Dach, die augenscheinlich verletzt war", sagt er. "Höchstwahrscheinlich ist sie vom Dach auf ein Vordach gesprungen."

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Polizei hat Ermittlungen zu Vorfall in Roßwein aufgenommen

Mit der Drehleiter musste die Verletzte anschließend gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach Angaben von Polizeisprecher Robin Reichel wurde sie im Anschluss in die Notaufnahme eines nahegelegenen Krankenhauses gebracht.

Wie es zu der Notlage kommen konnte und wie gravierend die Verletzungen der Frau sind, konnte der Beamte zunächst nicht mitteilen. "Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen", so Reichel.

Anmerkung der Redaktion: Aufgrund der hohen Nachahmerquote berichten wir in der Regel nicht über das Thema Suizid, außer es erfährt durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie selbst unter Stimmungsschwankungen, Depressionen oder Selbstmordgedanken leiden oder Sie jemanden kennen, der daran leidet, können Sie sich bei der Telefonseelsorge helfen lassen. Sie erreichen sie telefonisch unter 0800/1110111 und 0800/1110222 oder im Internet auf www.telefonseelsorge.de. Die Beratung ist anonym und kostenfrei, Anrufe werden nicht auf der Telefonrechnung vermerkt.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln