Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Kreuzung am Teppichmarkt an der B 169 dicht

Seit März wird die B 169 zwischen dem Abzweig Gadewitz und der Kreuzung in Ostrau saniert. Bisher gab es am Teppichmarkt ein „Schlupfloch“. Doch nun ist auch diese Kreuzung voll gesperrt.

Von Sylvia Jentzsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Straße zwischen Zschaitz und Döschütz war bisher befahrbar. Nun wird auch diese Kreuzung der B169 saniert.
Die Straße zwischen Zschaitz und Döschütz war bisher befahrbar. Nun wird auch diese Kreuzung der B169 saniert. © SZ/DIetmar Thomas

Region Döbeln. Seit März ist die B 169 zwischen Gadewitz und der Kreuzung in Ostrau voll gesperrt (diese Zeitung berichtete). Bisher war es möglich, die Kreuzung am Teppichmarkt in Zschaitz zu nutzen. Das ist nun nicht mehr der Fall.

Ihre Angebote werden geladen...