merken
Döbeln

Bauarbeiten: Änderungen im Bahnverkehr

Die Züge der Mitteldeutschen Regiobahn starten zwischen Döbeln, Leipzig und Chemnitz eher oder später oder werden komplett durch Busse ersetzt.

Der Bahnverkehr ruht derzeit nicht nur wegen dem Bahnstreik. Auch Bauarbeiten sorgen für Ersatzverkehr mit Bussen.
Der Bahnverkehr ruht derzeit nicht nur wegen dem Bahnstreik. Auch Bauarbeiten sorgen für Ersatzverkehr mit Bussen. © Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Chemnitz/Leipzig/Döbeln. Erneut kommt es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr aufgrund von Bauarbeiten auf der Linie RB 45 Chemnitz-Riesa-Elsterwerda.

Bei einigen Abfahrten am 6. und 7. September vom Hauptbahnhof Chemnitz müssen die Abfahrts- und Ankunftszeiten ab Chemnitz an allen Zwischenhalten bis einschließlich Ankunftszeit Döbeln auf später gelegt werden, teilt die Bahn mit. Dagegen erfolgen am 6. und 7. September bei Zügen aus Elsterwerda alle Abfahrten und Ankünfte ab Döbeln/Limmritz an allen Zwischenhalten bis einschließlich Ankunft Hauptbahnhof Chemnitz früher.

Anzeige
Mal richtig Offroad cruisen
Mal richtig Offroad cruisen

Der 6. SZ OFFROAD TAG steigt am 25. September und wie immer sind Autohäuser und Helfer dabei. Wer das sein wird erfahren Sie hier!

Bei Abfahrt am 10. September vom Chemnitzer Hauptbahnhof um 21.37 Uhr verschieben sich alle Abfahrts- und Ankunftszeiten ab Riesa an allen Zwischenhalten bis einschließlich Ankunftszeit Elsterwerda auf später.

Änderungen auch auf Strecke Döbeln-Leipzig

Bei Abfahrten von Leipzig Hauptbahnhof am 12. September um 5.47 Uhr und von Grimma oberer Bahnhof um 4.52 Uhr muss zwischen Leipzig und Borsdorf Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden. Alle Zwischenhalte werden mit Bus bedient.

Die Bushalte befinden sich an den bekannten Zughaltepunkten. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist in den Zügen eingeschränkt möglich. In dem betroffenen Streckenabschnitt müssen die Abfahrts- und Ankunftszeiten früher und später gelegt werden.

Bei Abfahrt von Leipzig Hauptbahnhof um 1.17 Uhr erfolgen ab diesem an allen Zwischenhalten bis einschließlich Grimma oberer Bahnhof alle Abfahrten und Ankünfte später. Alle nicht im Baufahrplan aufgeführten Züge verkehren nach Regelfahrplan.

Weitere Informationen können Fahrgäste den Aushangtafeln an den Bahnhöfen, unter www.bahn.de/bauarbeiten, der 24h-Service Nummer: 03412/31898288 (Ortstarif) oder auf der Website: www.mitteldeutsche-regiobahn.de erhalten.

Mehr zum Thema Döbeln