SZ + Döbeln
Merken

Annenstraße in Hartha wieder gesperrt

Die fast unendliche Geschichte dieser Straße geht weiter. Auch wenn das Pflaster neu verlegt ist, muss weiterhin mit zeitweisen Sperrungen gerechnet werden.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Annenstraße ist schon wieder einmal gesperrt.
Die Annenstraße ist schon wieder einmal gesperrt. © Foto: Lutz Weidler

Hartha. Seit September 2019 wird an der Annenstraße gebaut. Zunächst verlegte der Abwasserzweckverband (AZV) „Untere Zschopau eine Mischwasserleitung. Dann erfolgte der Straßenbau.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln