SZ + Döbeln
Merken

Hartha: Neue Trinkwasserleitung entlang der B 175

Entlang der Töpelstraße wird bis Oktober gebaut. Deshalb muss im Bereich vom Abzweig Nauhain bis zum Ortseingang Hartha langsamer gefahren werden.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Entlang der B 175 soll im Bereich zwischen dem Ortstausgang Hartha und dem Abzweig Nauhain eine Trinkwasserleitung verlegt werden.
Entlang der B 175 soll im Bereich zwischen dem Ortstausgang Hartha und dem Abzweig Nauhain eine Trinkwasserleitung verlegt werden. © Dietmar Thomas

Hartha. Entlang der Töpelstraße in Hartha (B 175) wird ab dem 15. August gebaut. Das betrifft den Bereich zwischen der Döbelner Straße und dem Abzweig in Richtung Nauhain.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!