SZ + Döbeln
Merken

Hickhack ums Bildungsticket in Mittelsachsen

Der Landkreis will die Eltern der Grundschüler mit 120 Euro pro Ticket unterstützen. Doch dann wird der nötige Beschluss im Kreistag abgesetzt.

 6 Min.
Teilen
Folgen
Grundschüler sollen künftig weniger für das Bildungsticket zahlen als Schüler weiterführender Schulen. Noch fehlt aber der dafür nötige Beschluss des mittelsächsischen Kreistages.
Grundschüler sollen künftig weniger für das Bildungsticket zahlen als Schüler weiterführender Schulen. Noch fehlt aber der dafür nötige Beschluss des mittelsächsischen Kreistages. © Dietmar Thomas

Mittelsachsen. Eigentlich schien alles geregelt. Der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) hat die Abschaffung der Schülerverbundkarte und die Einführung des Bildungstickets beschlossen. Das kostet 180 Euro.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln