Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Mittelsachsens Kreistag plädiert für Bildungsticket

Die Schülerbeförderung wird ab Herbst voraussichtlich teurer. Für die Grundschüler gibt es einen Kompromiss. Und das Ticket hat auch Vorteile.

Von Cathrin Reichelt
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Elternbeiträge für die Schülerbeförderung sollen sich erhöhen. Darüber wurde im Kreistag angeregt debattiert.
Die Elternbeiträge für die Schülerbeförderung sollen sich erhöhen. Darüber wurde im Kreistag angeregt debattiert. © Dietmar Thomas

Mittelsachsen. Ab dem kommenden Schuljahr sollen die Eltern von Schülern statt des Schülerverbundtickets das Bildungsticket kaufen. So sieht es eine Satzungsänderung vor, die der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) am Freitag beschließen soll. Diese Änderung wäre mit einer teils enormen Preissteigerung verbunden.

Ihre Angebote werden geladen...