SZ + Döbeln
Merken

Waldheims Fenster als Riesenkalender

Ob es in Waldheim einen Weihnachtsmarkt gibt, bleibt ungewiss. An einem anderen Brauch wird festgehalten.

Von Elke Braun
 3 Min.
Teilen
Folgen
Im vergangenen Jahr gestalteten auch „Dierbooks“ in ihrem Geschäft auf dem Waldheimer Obermarkt im Advent ein Schaufenster. Claudia Dennhardt zeigt hier ein Ausstellungsstück.
Im vergangenen Jahr gestalteten auch „Dierbooks“ in ihrem Geschäft auf dem Waldheimer Obermarkt im Advent ein Schaufenster. Claudia Dennhardt zeigt hier ein Ausstellungsstück. © Dietmar Thomas

Wegen Corona ist Manches anders. Manches kann und soll aber auf jeden Fall bleiben. Das sagt Kathrin Schneider, CDU-Stadträtin und Vorsitzende des Fördervereins zur Sanierung der Stadtkirche. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln