merken
Bautzen

Neuer Posten für Domowina-Chef

Dawid Statnik ist seit 2013 Mitglied der Versammlung der Sächsischen Landesmedienanstalt - und nun deren Vorsitzender.

Domowina-Vorsitzender Dawid Statnik wurde jetzt zum Vorsitzenden der Versammlung der Sächsischen Landesmedienanstalt gewählt.
Domowina-Vorsitzender Dawid Statnik wurde jetzt zum Vorsitzenden der Versammlung der Sächsischen Landesmedienanstalt gewählt. © dpa

Bautzen/Leipzig. Domowina-Chef Dawid Statnik ist neuer Vorsitzender des Vorstandes der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM). Das teilt die in Leipzig ansässige Anstalt mit, die vor allem für die Kontrolle privater Medien sowie die Vergabe von Sendelizenzen zuständig ist. Statnik wurde demnach am Dienstag mit großer Mehrheit von der Versammlung der SLM gewählt – er folgt auf Brunhild Fischer, die im April ihren Rücktritt erklärt hatte. 

Der von den Verbänden der Sorben in die Versammlung der SLM entsandte Dawid Statnik gehört dieser bereits seit 2013 an, er engagiert sich unter anderem im Ausschuss Programm und Jugendschutz beziehungsweise Medienkompetenz und Medienethik. Seit 2016 war er Stellvertreter im Vorstand. 

Zoo Dresden
Tierisch was erleben
Tierisch was erleben

Welche spannenden Neuigkeiten gibt es bei Pinguin, Elefant und Co.? Wer wird Tier des Monats? Hier können Sie abstimmen und erfahren mehr über die tierischen Bewohner des Zoo Dresden.

Auf diese Position rückt nun Sandra Strauß,  Geschäftsführerin, Produzentin und Verlagsleiterin der Glücklicher Montag - AGM Leipzig GmbH mit Kernkompetenzen in der Produktion von Filmen, Trickfilmen sowie Musikvideos. Sie bekleidet die Position der Vizevorsitzenden gemeinsam mit Christoph Lötsch.

Gremium begleitet die Programmaufsicht

Der Versammlung der SLM gehören derzeit 35 Mitglieder an, die von der Staatsregierung, den Landtagsfraktionen und den gesellschaftlich relevanten Organisationen in Sachsen entsandt werden. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Aufsicht über die von der SLM zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter. 

Das Gremium bewertet insbesondere die Einhaltung der Programmgrundsätze und des Schutzes von Kindern und Jugendlichen. Die Versammlung begleitet den Prozess der Programmaufsicht und der rechtlichen Bewertung. Weitere Arbeitsschwerpunkte liegen in der Beurteilung von Förderprojekten, zum Beispiel in den Bereichen Medienkompetenz und Medienpädagogik,  der Rundfunktechnik und der Programmentwicklung. 

Die fünfte Versammlung der SLM konstituierte sich im April 2016 für eine sechsjährige Amtszeit. (SZ)

Weiterführende Artikel

Dawid Statnik will Domowina-Chef bleiben

Dawid Statnik will Domowina-Chef bleiben

Der 37-Jährige aus Ralbitz kandidiert erneut als Vorsitzender des sorbischen Dachverbandes. Für die nächste Zeit sieht er vor allem eine Herausforderung.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen