merken

Dresden

Donhauser wieder CDU-Fraktionschef

Die Dresdner Union hat ihre Personalien für den neu gewählten Stadtrat bereits geklärt. 

Jan Donhauser
Jan Donhauser © Christian Juppe

Im September kommt der neu gewählte Stadtrat erstmals zusammen. Die von 21 auf 13 Stadträte geschrumpfte CDU-Fraktion hat die Posten bereits besetzt. Als Fraktionschef wählten die Räte den bisherigen Vorsitzenden Jan Donhauser. Da der derzeitige Bau- und Verkehrsexperte Gunter Thiele es nicht erneut in den Rat geschafft hat, übernimmt Kreisgeschäftsführer und Neu-Stadtrat Mario Schmidt das Thema Bau. Verkehr und Umwelt werden zusammengelegt und von Veit Böhm betreut.

Einige Zuständigkeiten bleiben: Wirtschaft – Steffen Kaden, Sport – Anke Wagner, Verwaltung – Hans-Joachim Brauns und Bildung – Heike Ahnert. Peter Krüger wird für Finanzen zuständig sein. Daniela Walter bleibt dem Thema Soziales treu und bekommt das Ressort Gesundheit dazu. Neu-Stadträtin Petra Nikolov betreut die Kultur. Das Thema Jugendhilfe übernimmt Matthias Dietze. Im September will die Fraktion ihre Strategie festlegen. (SZ/awe)

TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Mehr zum Thema Dresden