merken

Drei Pfarrer helfen für eine Stelle aus

Die Suche nach einem Nachfolger für den Großhennersdorfer Pfarrer läuft. Derweil werden Aufgaben verteilt.

© SZ-Archiv

Von Anja Beutler

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Bald gehen die Filmnächte am Elbufer los.

Deutschlands größtes Freilicht-Kino ist zurück! In der 29. Saison finden vor der schönen Kulisse Dresdens zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt statt. 

Großhennersdorf. Ende August hatte Pfarrer Daniel Seltmann seinen letzten Arbeitstag. Seitdem ist das Pfarrhaus in Großhennersdorf – und damit auch die Pfarrstelle selbst – nach nur einem Jahr wieder frei. „Ich hoffe, dass wir die Stelle so schnell es geht neu besetzen können“, sagt die Superintendentin Antje Pech auf Nachfrage. Allerdings sind nun erst einmal die nötigen Formalien zu klären: Der Kirchenvorstand vor Ort muss nämlich an den Kirchenbezirksvorstand seine Bitte um Neubesetzung senden. Danach befasst sich – möglichst noch im September/Oktober – dieses Gremium mit der Frage und gibt sein Votum an das Landeskirchenamt weiter. „Dort wird dann endgültig entschieden“, sortiert die Superintendentin ein. Sie hofft mit Blick auf die Arbeitsfülle der Pfarrer im Kirchenbezirk Löbau-Zittau und im Sinne der mehr als 3 000 Gläubigen, dass eine Neubesetzung positiv beschieden wird.

Dass es anschließend schwierig werden kann, jemanden zu finden, der sein Studium beendet hat oder wechseln möchte, ist Frau Pech bewusst. „Das wird für uns generell ein Problem der Zukunft sein“, schätzt sie ein. Derzeit hofft sie, spätestens nach einem Jahr Pfarrer oder Pfarrerin in Großhennersdorf begrüßen zu können. Bis dahin werden sich drei Kollegen die Seelsorge und Gemeindearbeit teilen: Friedemann Bublitz aus Bischdorf (Telefon: 03585 481401) ist für die Kirchgemeinde Berthelsdorf-Strahwalde zuständig. Bernstadts Pfarrer Jonathan Hahn (Telefon: 035874 20809) übernimmt die Kirchgemeinde Großhennersdorf-Rennersdorf. Und Pfarrer Daniel Mögel aus Löbau (Telefon: 03585 470420) wird für die Ruppersdorfer Mitglieder zuständig sein.