merken
Dresden

Autolenkrad in Dresden gestohlen

Kriminelle waren in Dresden-Striesen aktiv. Doch der Fall gibt der Polizei Fragen auf.

Die Polizei hat mehrere Fragen zu einem Diebstahl aus einem Auto.
Die Polizei hat mehrere Fragen zu einem Diebstahl aus einem Auto. © Archiv/Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Dresden. Auf der Haydnstraße in Striesen haben sich Kriminelle am Mittwochabend an einem Audi vergriffen. Die Täter waren nicht auf Eigentum des Autobesitzers aus. Sie erbeuteten das Multifunktionslenkrad des Autos.

Unklar ist laut der Polizei noch, wie sie in das Auto gelangt sind, Aufbruchsspuren wurden nicht gefunden. Auch die Höhe des Schadens muss noch ermittelt werden. (SZ/csp)

Anzeige
Berufe mit Hochspannungs-Garantie
Berufe mit Hochspannungs-Garantie

Der erste digitale DREWAG-Ausbildungstag setzt frische Energien für die Berufswahl frei.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden