merken

Dresden

Startschuss für neues City-Hochhaus

Die neue Zentrale von Drewag und Enso wird 51 Meter hoch. Gebaut wird das Gebäude in der Nähe des Hauptbahnhofs.

Bis zu 51 Meter hoch soll das neue Drewag- und Enso-Haus am Dresdner Hauptbahnhof werden. © gmp Architekten

Die Fläche neben dem Citycenter am Hauptbahnhof war bereits beräumt worden. Nun können die Arbeiten für die neue, gemeinsame Hauptverwaltung von Drewag und Enso weitergehen. Die Stadtverwaltung hat das Hochhaus genehmigt, wie Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann am Mittwoch mitteilte.

Ende August 2019 soll der Aushub der Baugrube beginnen. Im März 2020 startet dann der Rohbau. Bis zu 51 Meter hoch wird das Gebäude. Geplant ist, das Hochhaus bis Mitte 2022 fertig zu bekommen. Dann ziehen die Mitarbeiter aus dem benachbarten Citycenter aus, welches anschließend umgebaut und renoviert wird. Der neue Anbau und das Bestandsgebäude werden später einmal die gemeinsame Hauptverwaltung der beiden kommunalen Energieversorger bilden. Rund 1.700 Mitarbeiter könnten dort Platz finden, so die Drewag. Derzeit sind Teile beider Unternehmen noch zur Miete im World Trade Center untergebracht. Rund 69 Millionen Euro werden investiert.

Ab auf den Grill

Warme Sommernächte, schönes Wetter. Zeit zum Grillen! Doch worauf muss man achten und was schmeckt am besten auf dem Grill?

Allein die Drewag hatte zuletzt mehr als 1 400 Beschäftigte, 2017 erwirtschaftete sie einen Gewinn in Höhe von rund 80 Millionen Euro. Das gute Ergebnis zahlte sich jedoch nicht nur für die Stadt Dresden aus, die 90 Prozent der Anteile hält. Auch die Münchener Thüga AG, die mit zehn Prozent beteiligt ist, verdiente am Geschäft. Zum 1. Januar kommenden Jahres besteht nun die Möglichkeit, die Drewag komplett zu rekommunalisieren. Im Juni hatte der Stadtrat dafür gestimmt.

In einer früheren Version des Beitrags war von 17.000 Mitarbeitern die Rede, die Platz in der neuen Hauptverwaltung hätten. Dies ist falsch. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special